PlayStation 3: Firmware-Update 3.42 veröffentlicht

News

Das neue Update von Sony ist ab sofort erhältlich. Die neue Version 3.42 behebt eine Sicherheitslücke von Sonys Konsole.

Schon seit einiger Zeit sind Gerüchte im Umlauf, die sagen, dass die PlayStation 3 eine Sicherheitslücke vorweisen soll. Es soll ganz einfach sein, einige Schutzfunktionen des Systems auszuheben und somit selbsterstellte Software (Homebrew) und Raubkopien auf der Konsole auszuführen.

Nun sollen sich die Gerüchte jedoch bestätigen, da Sony mit ihrem neuen Firmware-Update weder neue Software noch neue Verbesserungen auf das System bringen. Lediglich von „zusätzlichen Sicherheitsfeatures“ wird gesprochen. Durch dieses Update sollte nun der Kampf für Hacker eröffnet sein und Sony wird sich bald neue Methoden suchen müssen, um die Hacker von Raubkopien abzubringen. Für die die auf die Versuchung kommen, sollten darüber nachdenken, dass auch das Raubkopieren bei der PlayStation 3 in Deutschland illegal ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*