Operation Flashpoint – Red River: Release und Erste Details bekannt

News

Bereits 2011 ziehen die US-Marine Corps in den virtuellen Krieg vom neuen Operation Flashpoint. Im Spiel führen die US Soldaten ihren Einsatz in der ehemaligen Sowjetrepublik Tadschikistan aus.

Die Spiele der Operation Flashpoint sollten schon immer Realitätsnah und Komplex dargestellt werden. Durch ihre kniffligen Szenarien, die sehr Kriegsnah sind, soll den Spielen die nötige Fülle verliehen werden. Auch Dragon Rising begeisterte viele Spieler. In Dragon Rising verschlug es den Spieler auf einer fiktiven Insel, auf der es einen Konflikt zwischen den US-Truppen und der Chinesischen Armee auszufechten war. In Red River verschlägt es den Spieler diesmal in die ehemalige Sowjetrepublik Tadschikistan, in dem die US-Marines gegen aufständische Rebellen und der Volksbefreiungsarmee Chinas kämpfen müssen.

Der Vorgänger hatte noch viele kleine Fehler und nun wollen die Entwickler von Red River ein überarbeite Spielemechanik herausbringen. Die Steuerung sowie die KI der Gegner und der Mitspieler sollen stark verbessert werden. Auch ein Koop-Modus soll im Spiel auswählbar sein.

Operation Flashpoint – Red River erscheint voraussichtlich 2011 für PC, PS3 und X-Box360.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*