Homefront: Mit XBox360 zum Start

News

Mit Spannung wird „Homefront“ bereits von vielen Spielern erwartet, zum Start soll ein limitiertes XBox360-Bundle erscheinen.

2027 befindet sich die Welt in einer großen Wirtschaftskrise, die USA verliert ihren Titel als absolute Weltmacht und der Erzfeind Nordkorea stützt seine Macht und belagert nach einem Angriff einer Elektromagnetischen Waffe, die sämtliche Strom- und Datennetzwerke lahmlegt, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Als Spieler wehren Sie sich gegen die Invasoren und verteidigen ihre Heimat mit allen Mitteln. Zur Geschichte des Spiels hat sich Entwickler THQ die Hilfe vom Drehbuchautor von „Apocalypse Now“ John Milius geholt. Unter anderem an weiterer Entwicklung beteiligt ist auch ein Fernost-Experte der CIA.

Microsoft und THQ lassen pünktlich zum Starttemin im März ein limitiertes Komplettpaket erscheinen. Das Paket soll den Ego-Shooter „Homefront“ zusammen mit einer XBox360 (250 GB) und einem schwarzen Wireless-Controller enthalten. Das limitierte Paket kann für 279,99 Euro erworben werden, außerdem bekommen alle XBox-Live Neukunden eine einmonatige Testmitgliedschaft für XBox Live Gold.

Homefront erscheint voraussichtlich am 15. März 2011 für PC, PS3 und XBox360.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*