Assassin’s Creed – Brotherhood: Neue Inhalte im März erhältlich

News

Ezio bekämpft in „Assassin’s Creed – Brotherhood“ die Borgia, in der Erweiterung „Da Vincis Verschwinden“ muss er es im März 2011 mit den Hermetikern aufnehmen.

Zwar ist der Kampf mit den Borgia gewonnen, aber trotzdem wird Ezio weiterhin von den Bösewichten der Renaissance auf Trab gehalten. Im Add-on „Da Vincis Verschwinden“ entführen die Hermetiker den Freund von Ezio und Wissenschaftler Da Vinci. Der Meister der Assassinen muss nun eine Jagd nach Kunstwerken starten, um den entführten Wissenschaftler wiederzufinden und zu retten. Doch nicht nur neues für den Singleplayer-Modus lässt sich im Add-on finden, auch neue Inhalte für den Multiplayer-Modus enthält „Da Vincis Verschwinden“.

Insgesamt zwei neue Modi bietet der Multiplayer-Modus mit der Erweiterung. Im Modus „Eskorte“ treten zwei Teams gegeneinander an, bei der jeweils ein Team einen VIP erhält, den es zu beschützen gilt. Ziel ist es, den VIP des anderen Teams auszuschalten. Außerdem gibt es einen „Jeder-gegen-Jeden“-Modus mit Namen „Meucheln“. Zusätzlich enthalten ist die neue Karte Alhambra. Das Add-on erscheint Anfang März 2011 und wird mit zehn Euro zu Buche gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*