Assassin’s Creed 3: Mitmischen in der amerikanischen Revolution!

News

Über den Teich, in die neue Heimat soll es im dritte Teil von Assassin’s Creed gehen. Ezio und Altair werden in den Ruhestand geschickt und der Spieler darf in die amerikanischen Revolution eintauchen. Dies berichtet zumindestens die englischsprachige Internetseite CVG, die diese Informationen von einer nicht genannten, geheimen Quelle erfahren haben soll. Ob also wirklich etwas daran ist, bleibt abzuwarten. Ein solcher Tapetenwechsel wäre auf jeden Fall angebracht!

1 thought on “Assassin’s Creed 3: Mitmischen in der amerikanischen Revolution!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*