Xcom: Erste Infos bekannt

Ein Alien Invasion in Xcom, bei der die Aliens nicht mit herkömlichen Waffen besiegt werden können. Nun will 2K Games eine Neuauflage des Kult-Spiels Xcom herausbringen.

Wer an Xcom denkt, denkt wahrscheinlich an Strategie-Spiele, bei denen man in rundenbasierte Kämpfe die Invasion der Aliens stoppen muss. Doch in der Neuauflage von 2K Games bekämpft man die Invasion der Aliens in der Ego-Perspektive. Man spielt den FBI-Agenten William Carter, der die Außerirdischen beobachtet und die gesammelten Informationen ins Xcom bringt (Xcom: Extraterrestrial Combat Force). Xcom erforscht die Alien-Technologie, um diese gegen die Invasoren einzusetzen und zurück zu schlagen. Nach dem man die Technologien gesammelt hat und sie in Xcom abgeliefert hat, entscheidet man welche Technologie man erforscht. Das Interessante hierbei ist, das sich die Taktik der außerirdischen Invasoren beeinflusst, je nach Technologie die man erforscht hat. Die neuen Technologien benötigt man, da die herkömmlichen Waffen der Menschen die Invasion nicht stoppen kann.

Die Neuauflage von Xcom erschein voraussichtlich 2011 für PC und X-Box360.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a Reply