PlayStation Network: Zocker-Treue wird belohnt

Fleißige PS-Network Zocker will Sony nun belohnen. Wer im PS-Home abhängt und PS-Network Spiele zockt, bekommt Bonus-Geschenke von dem japanischen Hersteller.

Das Prinzip von Rabatsystemen kennen alle, doch der Sinn dahinter ist immer der Gleiche. Die Kundenbindung soll oft als Deckmantel dienen, denn oft dient sie als Erhebung personenbezogener Daten. Auch Sony muss sich mit dieser Anschuldigung auseinander setzten.

Für Zocker die Spiele, Filme und Extras über das PS-Network kaufen hat Sony Entertainment das Bonus-System eingeführt, mit dem sie Geschenke für ihre Treue gegenüber dem Network bekommen. Der Wert der Geschenke hängt von dem jeweiligen Rang ab, es gibt die Ränge Select, Pro und Legendary.

Aufpassen sollte man allerdings trotzdem, denn möglicherweise will Sony, wie auch andere Firmen, die persönlichen Daten für Markforschungsstudien oder ähnliches Nutzen. Das Bonussystem benötigt eine separate Anmeldung, deshalb ist es für Nutzer wichtig, dass sie sich vorher die AGB nach Informationen über ihre persönlichen Daten durchlesen.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a Reply