GTA 4 illegal im Internet erhältlich

Was für ein Desaster – GTA 4 soll eigentlich erst am 29. April, also in fünf Tagen, in den Läden stehen, nun ist aber eine geknackte Version des Actionspiels im Internet aufgetaucht. Verantwortlich für das geknackte GTA 4 ist angeblich die europäische Gruppe „iCon“.

Vermutlich handelt es sich bei der 6,32 GByte großen GTA Version um die Xbox 360 Version. Angeblich soll die Gruppe davor warnen, sich die Version zu herunterladen und zu spielen, da Microsoft dies durchaus auffallen könnte. Sie meinen sogar, dass man sich das Spiel kaufen soll. In einer Readme-Datei schreiben sie: „guys, seriously, go and buy this one“.
Quelle: http://www.golem.de

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

One Response to “GTA 4 illegal im Internet erhältlich”

  1. Hans Says:

    ich liebe GTA

Leave a Reply