Gran Turismo 5: Fuhrpark vorgestellt

Wer ein Rennen startet, weiß dass dafür mindestens zwei Autos an den Start gehen müssen. Damit also kein Rennen langweilig wird, hat Hersteller Sony gleich 1.031 Modelle zur Verfügung gestellt.

Schon in der PSP-Version von „Gran Turismo“ hatte man eine Auswahl von 850 Flitzern in der Garage, damit dieser Wert im neuen Teil übertroffen wird, importierte Sony fleißig neue Autos. So können in „Gran Turismo 5“ 1.031 verschiedene Autos an den Start des Rennens gehen.

Wie man es von Polyphony Digital kennt, sind auch im neuen Teil wieder viele japanische Autos dabei. So finden sich viele Modelle von Nissan, Subaru und Mitsubishi, aber auch Deutsche Automarken sind gefragt, so gehört Audi, BMW und Mercedes-Benz zu den Luxus- und Sportwagen mit dazu.

Gran Turismo 5 erscheint voraussichtlich am 24. November 2010 für PS3.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a Reply