Diablo 3: Konsolenfassung in Arbeit

Bereits Andeutungen auf eine Planung machte Blizzard zuletzt und nun gibt eine Stellenanzeige die entscheidende Bestätigung für Konsolenspieler. Blizzard arbeitet wohlmöglich an eine Konsolenfassung für „Diablo 3“.

Bereits viele Konsolenspieler und „Diablo“-Fans haben gehofft, dass der Shooter auch auf der Konsole erscheint, eine Stellenanzeige steht nun als inoffizielle Bestätigung. Das Unternehmen sucht nach einem erfahrenen Produzenten, mit viel Erfahrung.

Auf der US-Messe Dice im Februar 2011 sagte Blizzard-Präsident Mike Morhaime bereits, dass eine Konsolenfassung von „Diablo 3“ nicht ausgeschlossen werden soll, außerdem erwähnte er, dass die Entwickler derzeit eine Veröffentlichung einer Konsolenfassung prüfen, wie es aussieht mit positiven Ergebnissen.
Als Produzent wird jemand gesucht, der bereits jahrelange Erfahrungen in der Spielbranche und als Produzent vorweisen kann. Aber er sollte auch leidenschaftlicher Zocker von Blizzard-Titeln sein und im hauseigenen Spielenetzwerk Battle.net geschult sein. Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass auch die Konsolenfassung von „Diablo 3“ weiterhin auf das Onlinesystem von Blizzard basiert. Jedoch gibt das Unternehmen bisher keine Bestätigung, aber sicher ist, dass durch eine Portierung auf Konsole, der Titel wohl noch später erscheinen wird.
Diablo 3 erscheint 2012 für PC, PS3 und XBox360.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a Reply