Bioshock – Infinite: Weitere Eindrücke aus Columbia

Viele Fans warten schon gespannt auf den nächsten Titel des Shooters und Take-Two gibt weitere Infos bekannt, dass die Vorfreude wachsen lässt.

Wer „Bioshock“ hört, denkt häufig an verrückte Charaktere, unwirkliche Welten und ne Menge Action. Das verspricht auch der neue Ableger des Titels, bis auf ein Detail, denn in „Bioshock – Infinite“ befinden Sie sich statt mehrerer Meter unter der Erde, in einer weit über dem Erdboden schwebende Stadt mit Namen Columbia.

Die Bewohner von Columbia ähneln denen von Rapture sehr, auch die Gebäude sind weiterhin skurril. Bei der freien Umgebung müssen Sie in luftigen Gefechten aufpassen wo Sie hintreten, denn jeder Schritt könnte der letzte sein. Auch das umherspringen von Plattform zu Plattform mit einem Haken sorgt für Adrenalin beim Spielen.

Bioshock – Infinite erscheint vorrausichtlich 2012 für PC, PS3 und XBox360.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Leave a Reply